Schriftart vergrößern Schriftart verkleinern In Farbe Schwarz-weiß
 

„Schlichten statt Richten“ – „Vertragen statt Klagen“


01.08.2017 - „Schlichten statt Richten“ – „Vertragen statt Klagen“

v.l.n.r.: Ewald Becker (Büroleiter VGV Vordereifel), Maria Brand, Georg Brand (ehem.Schiedsmann Bezirk III), Werner Bell (ehem. Schiedmann Bezirk I), Helmut Wingender (Schiedsperson Bezirk I), Thomas Hammes (Schiedsperson Bezirk III), Gabriele Wingender, Bernd Schmickler (Direktor des Amtsgerichtes), Alfred Schomisch (Bürgermeister VG Vordereifel)

 

Am Freitag, den 21.07.2017 wurden um 11:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Verbandsgemeindeverwaltung feierlich Helmut Wingender, Kottenheim  und Thomas Hammes, Bermel in das neu verliehene Ehrenamt der Schiedsperson eingeführt. Die Ernennung führte der Direktor des Amtsgerichtes Bernd Schmickler als zuständiger Dienstherr durch. Gleichzeitig wurden die ehemaligen Schiedspersonen Werner Bell, Ettringen, der in der Zeit von 2012-2017 und Georg Brand, Nachtsheim, der in der Zeit von 1999-2017 die zuständigen Streitschlichter waren, verabschiedet. „Unser Gemeinwesen würde nicht funktionieren, wenn es nicht Menschen wie Sie gäbe, die bereit sind, diese wichtige Aufgabe ehrenamtlich zu übernehmen“, so Bürgermeister Schomisch.

Die Verbandsgemeinde Vordereifel teilt sich in drei Schiedsamtsbezirke. Helmut Wingender wird zukünftig den Bezirk I (Ettringen, Kottenheim und St. Johann) betreuen und Thomas Hammes ist für den Bezirk III (Anschau, Bermel, Boos, Ditscheid, Hirten, Kehrig, Lind, Luxem, Monreal, Münk, Nachtsheim, Reudelsterz und Weiler) zuständig.

Eine Schiedsperson wird auf Vorschlag des Verbandsgemeinderates, nach vorheriger Beteiligung der Ortsgemeinden, auf die Dauer von 5 Jahren von dem Direktor des Amtsgerichtes ernannt. Das Amt versehen kann eine Person, die älter als 30 Jahre und ihrer Persönlichkeit nach zur Streitschlichtung besonders befähigt ist. Eine Schiedsperson ist ehrenamtlich tätig, was zur Folge hat, dass sie ihre Freizeit für die Führung des Amtes der Gesellschaft praktisch unentgeltlich zur Verfügung stellt. Dadurch ist ein Schlichtungsverfahren für die Bürgerinnen und Bürger äußerst kostengünstig.

Alfred Schomisch führt hierzu weiter aus: „Sie als Schiedspersonen helfen nicht nur dabei die Gerichte zu entlasten, sondern auch die zwischenmenschliche Beziehung zweier Streitgegner aufrecht zu erhalten bzw. diese wieder aufzubauen.“ Zunehmend werden Streitigkeiten – ohne vorhergehenden Versuch einer Streitbeilegung – vor die Gerichte gebracht und dort bis in die letzte Instanz ausgetragen. Mancher steht am Ende dieses Weges trotz des „erstrittenen“ Urteils vor einem Scherbenhaufen. Die Rechtsfrage ist zwar dann zu seinen Gunsten entschieden, die menschliche Beziehung aber oftmals für immer zerstört, so der Bürgermeister der Verbandsgemeinde.

Eine gute Schiedsperson sollte vor allem Lebenserfahrung, ein Gespür für Menschen und die Fähigkeit besitzen, gut zu zuhören und zufriedenstellende Kompromisse zu finden oder in den Worten von Werner Bell zu bleiben: die Tätigkeit als Schiedsperson „bedarf viel Fingerspitzengefühl, aber erfordert auch schon mal direkte Worte“. Hierzu nehmen die Schiedspersonen Einführungs- und spezielle Fortbildungslehrgänge wahr, in denen sie nicht nur das juristische und verfahrenstechnische Rüstzeug für ihre Amtsführung erhalten, sondern in denen sie auch mit Modalitäten der Verhandlungsführung, vertraut gemacht werden. Kommt es zu einem Vergleich, spart man zumindest viel Nerven, Zeit und Geld und wenn die Streitschlichtung erfolglos bleiben sollte, ist weiterhin der Weg zu den ordentlichen Gerichten offen.

Bürgermeister Alfred Schomisch bedankte sich bei den ausgeschiedenen Schiedspersonen für ihr langjähriges Wirken in der Verbandsgemeinde Vordereifel. Bei den Neuen bedankt er sich für die Bereitschaft eine solch wichtige Aufgabe zu übernehmen und bot für streitschlichtende Gespräche auch eine „neutrale“ Räumlichkeit der Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel an. Er wünscht Helmut Wingender und Thomas Hammes ein glückliches Händchen für die zukünftigen Aufgaben.


zurück zur Übersicht

18.07.2018 - Bürgersprechstunde des Bürgermeisters
Bürgersprechstunde des Bürgermeisters

Das persönliche Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern ist mir ein wichtiges Anliegen.

  »mehr...
18.07.2018 - Gewässer schützen
Gewässer schützen

Einträge von Arzneimitteln vermeiden

  »mehr...
12.07.2018 - Neuer Mitarbeiter bei der VG-Verwaltung Vordereifel
Neuer Mitarbeiter bei der VG-Verwaltung Vordereifel

Seit 1. Juli hat Markus Wagner seinen Dienst bei der Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel wieder aufgenommen.

  »mehr...
05.07.2018 - Der Bürgermeister unterwegs!
Der Bürgermeister unterwegs!

Auf den Hund gekommen – Ferienwohnung Vallot in Kirchwald

  »mehr...
05.07.2018 - Verbandsgemeinde Vordereifel investiert in Ausbildung
Verbandsgemeinde Vordereifel investiert in Ausbildung

Es gibt mehrere Gründe, warum die Verbandsgemeinde Vordereifel in die Ausbildung junger Menschen investieren sollte.

  »mehr...
04.07.2018 - Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Neuer Höhepunkt: Start der 5. Staffel
Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Neuer Höhepunkt: Start der 5. Staffel

Die Initiative "Ich bin dabei!" von Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat einen neuen Höhepunkt erreicht: Mittlerweile sind in 22 Kommunen 210 Projektgruppen vor Ort eigenständig aktiv

  »mehr...
03.07.2018 - Seniorenbank in Kirchwald
Seniorenbank in Kirchwald

Gemeinschaftsprojekt von Landkreis und Kreissparkasse

  »mehr...
27.06.2018 - Veranstaltungen für Facebook gesucht!
Veranstaltungen für Facebook gesucht!

Schon seit Frühjahr 2016 gibt es die Facebook-Seite „Vordereifel – Natur • Freizeit • Leben“ der Verbandsgemeinde Vordereifel und neuerdings sind wir auch auf Instagram aktiv.

  »mehr...
22.06.2018 - Konzert-Erlös der „Klingenden Vordereifel“ überreicht
Konzert-Erlös der „Klingenden Vordereifel“ überreicht

Symbolischer Scheck für die Martinshilfe

  »mehr...
21.06.2018 - Vereine, Ehrenamtliche und sozial engagierte Gruppen aufgepasst!
Vereine, Ehrenamtliche und sozial engagierte Gruppen aufgepasst!

!!! VEREINE / EHRENAMTLICH UND SOZIAL ENGAGIERTEN GRUPPEN UND INITIATIVEN AUS DER VORDEREIFEL GESUCHT !!!

  »mehr...
18.06.2018 - Märchenfest auf Schloss Bürresheim „Tischlein deck Dich“ am 24.06.2018
Märchenfest auf Schloss Bürresheim „Tischlein deck Dich“ am 24.06.2018

Märchenfest auf Schloss Bürresheim „Tischlein deck Dich“ mit Stationen-Picknick

  »mehr...
15.06.2018 - Stellenausschreibung Gemeindearbeiter
Stellenausschreibung Gemeindearbeiter

Zur Verstärkung des Mitarbeiter-Teams sucht die Ortsgemeinde Ettringen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gemeindearbeiter (m/w)

  »mehr...
15.06.2018 - Thomas Görgen feiert 25-jähriges Dienstjubiläum bei der VG Vordereifel
Thomas Görgen feiert 25-jähriges Dienstjubiläum bei der VG Vordereifel

Auf eine 25-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst kann nun Thomas Görgen zurückblicken.

  »mehr...
15.06.2018 - Kanalbauarbeiten im Gewerbepark Kottenheim gehen zügig voran
Kanalbauarbeiten im Gewerbepark Kottenheim gehen zügig voran

Die Ortsgemeinde Kottenheim hat vor Jahren den großen Gewerbepark Wolfskaul durch Bebauungsplan ausgewiesen.

  »mehr...
14.06.2018 - Bauarbeiten am Abwasserpumpwerk in Büchel gehen zügig voran
Bauarbeiten am Abwasserpumpwerk in Büchel gehen zügig voran

Die Verbandsgemeinde als Trägerin der Abwasserbeseitigung überprüft ständig die Abwasseranlagen auf Optimierungen und Energieeinsparmöglichkeiten.

  »mehr...
14.06.2018 - 120 Mountainbiker am „Booser Eifelturm“
120 Mountainbiker am „Booser Eifelturm“

1.Vordereifel-CTF am 10.Juni mit Start in Boos

  »mehr...
13.06.2018 - Sonnenaufgangswanderung im Menkepark am 17. Juni 2018
Sonnenaufgangswanderung im Menkepark am 17. Juni 2018

Die Wacholderheide im Morgenlicht!

  »mehr...
12.06.2018 - Erneut 3 und 4 Sterne für Lind
Erneut 3 und 4 Sterne für Lind

Pension „Zur Scheune“ erfolgreich folgeklassifiziert

  »mehr...
08.06.2018 - Die Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land feiern Jubiläum
Die Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land feiern Jubiläum

Anlässlich des 10-jährigen Traumpfade-Jubiläums veranstaltet die „Wabelsberger Wacholderhütte“ in Langscheid jeden 1. Freitag im Monat – noch bis zum 2. Oktober – von 16 bis 19 Uhr ein Grillfest auf der idyllische gelegenen Terrasse.

  »mehr...
07.06.2018 - Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2017/2018
Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2017/2018

Rücknahme der Leihbücher für Schüler der Realschule plus Nachtsheim

  »mehr...
07.06.2018 - Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2017/2018
Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2017/2018

Rücknahme der Leihbücher der Grundschulen Boos, Ettringen, Herresbach, Kehrig, Kirchwald, Kottenheim, Langenfeld, Monreal, St. Johann und Weiler

  »mehr...
07.06.2018 - Ferienwohnung Walkmühle in Monreal Familie Michels setzt seit 10 Jahren auf Qualität
Ferienwohnung Walkmühle in Monreal Familie Michels setzt seit 10 Jahren auf Qualität

Schon seit 2008 werden die Ferienwohnungen von Werner und Karin Michels in Monreal regelmäßig einer Qualitätsprüfung unterzogen und im Rahmen der Klassifizierung durch den Deutschen Tourismusverband (DTV) begutachtet und bewertet.

  »mehr...
06.06.2018 - Wanderpokalschießen der Verbandsgemeinde Vordereifel
Wanderpokalschießen der Verbandsgemeinde Vordereifel

In spannenden Wettkämpfen wurden die Sieger ermittelt

  »mehr...
06.06.2018 - Beitritt der Verbandsgemeinde Vordereifel zur Kooperation Eifeler Mühlsteinrevier
Beitritt der Verbandsgemeinde Vordereifel zur Kooperation Eifeler Mühlsteinrevier

Die Verbandsgemeinde Vordereifel gehört nun ebenfalls der Arbeitsgemeinschaft „Welterbe Eifeler Mühlsteinrevier“ an.

  »mehr...
05.06.2018 - SV Boos / FBeI - Sportfest & CTF am 10.06.2018 !
SV Boos / FBeI  -  Sportfest & CTF am 10.06.2018 !

Im Rahmen des diesjährigen Sportfest am 10.06.18 des SV Boos e.V. lädt der FBeI, die Fahrradabteilung des Vereins zur ersten Vordereifel –Mountainbike-Countryfahrt ein.

  »mehr...
30.05.2018 - St. Jost im Zeichen der Barockmusik
St. Jost im Zeichen der Barockmusik

Mein Herz ist bereit, so lautete der Titel des diesjährigen Barockkonzertes in St. Jost.

  »mehr...
29.05.2018 - Der Bürgermeister informiert
Der Bürgermeister informiert

Taxi zu ÖPNV-Preisen

  »mehr...
28.05.2018 - Verdienstmedaille für Manfred Fuhr und Friedrich Kohlbecher
Verdienstmedaille für Manfred Fuhr und Friedrich Kohlbecher

Staatssekretär Clemens Hoch übererreicht Verdienstmedaillen des Landes

  »mehr...
22.05.2018 - Michele Weber ist neue Gleichstellungsbeauftrage der Verbandsgemeinde Vordereifel
Michele Weber ist neue Gleichstellungsbeauftrage der Verbandsgemeinde Vordereifel

Seit 1. Mai 2018 ist Michele Weber als Gleichstellungsbeauftragte für die Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde Vordereifel tätig.

  »mehr...
22.05.2018 - TV-Tipp: „Fahr mal hin“
TV-Tipp: „Fahr mal hin“

TV-Tipp: „Fahr mal hin“ Alles fließt – Frühling im Breisiger Land Sendetermin: Freitag, 25. Mai 2018 um 18.15 Uhr im SWR.

  »mehr...
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz