Schriftart vergrößern Schriftart verkleinern In Farbe Schwarz-weiß
 

Wanderpokalschießen der Verbandsgemeinde Vordereifel

06.06.2018 - Wanderpokalschießen der Verbandsgemeinde Vordereifel

Mit der Ausrichtung  des 33. Wanderpokalschießens der Verbandsgemeinde Vordereifel war in diesem  Jahr die St. Sebastianus Schützenbruderschaft St. Johann beauftragt.

Acht Schützenbruderschaften aus der  Vordereifel waren zum Wettkampf angetreten. So wurden 66 Senioren und 11 Jungschützen gezählt.   Es entwickelten sich sowohl  bei den Senioren- als auch bei den  Jungschützen interessante und spannende Wettkämpfe.

Ermittelt wurde die beste Mannschaft, wobei die fünf besten Schützen bei den Senioren einer Bruderschaft als Mannschaft gewertet wurden.

Schließlich wurden die drei bestplazierten  Einzelschützen ermittelt.

Nach der Auswertung durch die Schieß- und Auswertungskommission, die in diesem Jahr mit Manfred Savelsberg (Ettringen), Manfred Vomland (St. Johann) und Karl Josef Weber (Münk) besetzt war,  standen die Sieger fest.

Bei den Jungschützen war die Entscheidung bis zum Schluss sehr spannend. Letztlich lag St. Hubertus-Schützenbruderschaft Kehrig  mit 81 Ringen nur 1 Ring besser als die zweitplatzierten Jungschützen aus Luxem. Den dritten Rang belegten die Jungschützen der St. Hubertus Bruderschaft aus Kottenheim. In der Siegermannschaft schossen  als beste drei Schützen Kai Wenzel (28 Ringe), Anthony Krupp (27 Ringe) und Anastasia Dubobikow (26) Ringe.

Kai Wenzel wurde mit 28 Ringen ebenfalls Einzelsieger vor den beiden Jungschützen Jakob Thelen (27 Ringe) und Julian Knechtges ebenfalls (27 Ringe) von der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Luxem. Hier wurde der zweite Platz durch eine zweite Auswertung an der Elektronischen Auswertemaschine ermittelt.

In der Schützenklasse setzte sich die St. Hubertus Schützenbruderschaft Reudelsterz (142 Ringe) in einem engen und spannenden Wettkampf gegen die Bruderschaft aus Münk mit 141 Ringen durch. Mit 138 Ringen folgten die St. Hubertus-Schützen aus Kehrig auf Rang drei.

In der Siegermannschaft aus Reudelsterz schossen Kathrin Oster, Thomas Krämer und Daniel Steffens 29 Ringe, Lena Nittenwilm 28 Ringe, sowie Marco Oster 27 Ringe.

Auch bei der Ermittlung der besten Einzelschützen  mussten die Sieger im Stechen ermittelt werden.

Um den besten Einzelschützen kämpften die beiden Münker Schützen Manfred Michels und Herbert Schüller, die jeweils 30 Ringe erzielten. Im Stechen war Manfred Michels dann mit 10 Ringen gegenüber 9 Ringen seines Konkurrenten erfolgreich. Als Dritter komplettierte Gangolf Pickel aus Kottenheim mit 29 Ringen das erfolgreiche Trio  bei der Siegerehrung.

Vor der Übergabe der Pokale an die bestplatzierten Bruderschaften und die Auszeichnungen in Form von Orden an die Einzelschützen dankte  Bürgermeister  Alfred Schomisch namens der Verbandsgemeinde Vordereifel der ausrichtenden Bruderschaft mit ihren fleißigen Helfern sowie der Schieß- und Auswertungskommission für den reibungslosen Ablauf und die gute Organisation.

Der siegreichen Seniorenmannschaft der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Reudelsterz  wurde der Wanderpokal der Verbandsgemeinde Vordereifel überreicht.

Die Schützen der Siegermannschaft mit dem Brudermeister Manfred Vomland, Bürgermeister Alfred Schomisch und den siegreichen Schützen der St. Hubertus Bruderschaft Reudelsterz.

Brudermeister Manfred Vomland, Bürgermeister Alfred Schomisch und die drei erstplazierten Einzelschützen: 1. Platz Manfred Michels,  2. Platz Herbert Schüller beide Münk,  3. Platz Gangolf Pickel Kottenheim.

Brudermeister Manfred Vomland, Bürgermeister Alfred Schomisch und die drei besten Jungschützen: 2. Platz Jakob Thelen,  1. Platz Kai Wenzel,  3. Platz Julian Knechtges

Die Siegreichen Jungschützen der Hubertus Schützenbruderschaft Kehrig mit Bürgermeister Alfred Schomisch und ihrem Betreuer.


zurück zur Übersicht

18.07.2018 - Bürgersprechstunde des Bürgermeisters
Bürgersprechstunde des Bürgermeisters

Das persönliche Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern ist mir ein wichtiges Anliegen.

  »mehr...
18.07.2018 - Gewässer schützen
Gewässer schützen

Einträge von Arzneimitteln vermeiden

  »mehr...
12.07.2018 - Neuer Mitarbeiter bei der VG-Verwaltung Vordereifel
Neuer Mitarbeiter bei der VG-Verwaltung Vordereifel

Seit 1. Juli hat Markus Wagner seinen Dienst bei der Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel wieder aufgenommen.

  »mehr...
05.07.2018 - Der Bürgermeister unterwegs!
Der Bürgermeister unterwegs!

Auf den Hund gekommen – Ferienwohnung Vallot in Kirchwald

  »mehr...
05.07.2018 - Verbandsgemeinde Vordereifel investiert in Ausbildung
Verbandsgemeinde Vordereifel investiert in Ausbildung

Es gibt mehrere Gründe, warum die Verbandsgemeinde Vordereifel in die Ausbildung junger Menschen investieren sollte.

  »mehr...
04.07.2018 - Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Neuer Höhepunkt: Start der 5. Staffel
Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Neuer Höhepunkt: Start der 5. Staffel

Die Initiative "Ich bin dabei!" von Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat einen neuen Höhepunkt erreicht: Mittlerweile sind in 22 Kommunen 210 Projektgruppen vor Ort eigenständig aktiv

  »mehr...
03.07.2018 - Seniorenbank in Kirchwald
Seniorenbank in Kirchwald

Gemeinschaftsprojekt von Landkreis und Kreissparkasse

  »mehr...
27.06.2018 - Veranstaltungen für Facebook gesucht!
Veranstaltungen für Facebook gesucht!

Schon seit Frühjahr 2016 gibt es die Facebook-Seite „Vordereifel – Natur • Freizeit • Leben“ der Verbandsgemeinde Vordereifel und neuerdings sind wir auch auf Instagram aktiv.

  »mehr...
22.06.2018 - Konzert-Erlös der „Klingenden Vordereifel“ überreicht
Konzert-Erlös der „Klingenden Vordereifel“ überreicht

Symbolischer Scheck für die Martinshilfe

  »mehr...
21.06.2018 - Vereine, Ehrenamtliche und sozial engagierte Gruppen aufgepasst!
Vereine, Ehrenamtliche und sozial engagierte Gruppen aufgepasst!

!!! VEREINE / EHRENAMTLICH UND SOZIAL ENGAGIERTEN GRUPPEN UND INITIATIVEN AUS DER VORDEREIFEL GESUCHT !!!

  »mehr...
18.06.2018 - Märchenfest auf Schloss Bürresheim „Tischlein deck Dich“ am 24.06.2018
Märchenfest auf Schloss Bürresheim „Tischlein deck Dich“ am 24.06.2018

Märchenfest auf Schloss Bürresheim „Tischlein deck Dich“ mit Stationen-Picknick

  »mehr...
15.06.2018 - Stellenausschreibung Gemeindearbeiter
Stellenausschreibung Gemeindearbeiter

Zur Verstärkung des Mitarbeiter-Teams sucht die Ortsgemeinde Ettringen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gemeindearbeiter (m/w)

  »mehr...
15.06.2018 - Thomas Görgen feiert 25-jähriges Dienstjubiläum bei der VG Vordereifel
Thomas Görgen feiert 25-jähriges Dienstjubiläum bei der VG Vordereifel

Auf eine 25-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst kann nun Thomas Görgen zurückblicken.

  »mehr...
15.06.2018 - Kanalbauarbeiten im Gewerbepark Kottenheim gehen zügig voran
Kanalbauarbeiten im Gewerbepark Kottenheim gehen zügig voran

Die Ortsgemeinde Kottenheim hat vor Jahren den großen Gewerbepark Wolfskaul durch Bebauungsplan ausgewiesen.

  »mehr...
14.06.2018 - Bauarbeiten am Abwasserpumpwerk in Büchel gehen zügig voran
Bauarbeiten am Abwasserpumpwerk in Büchel gehen zügig voran

Die Verbandsgemeinde als Trägerin der Abwasserbeseitigung überprüft ständig die Abwasseranlagen auf Optimierungen und Energieeinsparmöglichkeiten.

  »mehr...
14.06.2018 - 120 Mountainbiker am „Booser Eifelturm“
120 Mountainbiker am „Booser Eifelturm“

1.Vordereifel-CTF am 10.Juni mit Start in Boos

  »mehr...
13.06.2018 - Sonnenaufgangswanderung im Menkepark am 17. Juni 2018
Sonnenaufgangswanderung im Menkepark am 17. Juni 2018

Die Wacholderheide im Morgenlicht!

  »mehr...
12.06.2018 - Erneut 3 und 4 Sterne für Lind
Erneut 3 und 4 Sterne für Lind

Pension „Zur Scheune“ erfolgreich folgeklassifiziert

  »mehr...
08.06.2018 - Die Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land feiern Jubiläum
Die Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land feiern Jubiläum

Anlässlich des 10-jährigen Traumpfade-Jubiläums veranstaltet die „Wabelsberger Wacholderhütte“ in Langscheid jeden 1. Freitag im Monat – noch bis zum 2. Oktober – von 16 bis 19 Uhr ein Grillfest auf der idyllische gelegenen Terrasse.

  »mehr...
07.06.2018 - Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2017/2018
Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2017/2018

Rücknahme der Leihbücher für Schüler der Realschule plus Nachtsheim

  »mehr...
07.06.2018 - Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2017/2018
Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2017/2018

Rücknahme der Leihbücher der Grundschulen Boos, Ettringen, Herresbach, Kehrig, Kirchwald, Kottenheim, Langenfeld, Monreal, St. Johann und Weiler

  »mehr...
07.06.2018 - Ferienwohnung Walkmühle in Monreal Familie Michels setzt seit 10 Jahren auf Qualität
Ferienwohnung Walkmühle in Monreal Familie Michels setzt seit 10 Jahren auf Qualität

Schon seit 2008 werden die Ferienwohnungen von Werner und Karin Michels in Monreal regelmäßig einer Qualitätsprüfung unterzogen und im Rahmen der Klassifizierung durch den Deutschen Tourismusverband (DTV) begutachtet und bewertet.

  »mehr...
06.06.2018 - Beitritt der Verbandsgemeinde Vordereifel zur Kooperation Eifeler Mühlsteinrevier
Beitritt der Verbandsgemeinde Vordereifel zur Kooperation Eifeler Mühlsteinrevier

Die Verbandsgemeinde Vordereifel gehört nun ebenfalls der Arbeitsgemeinschaft „Welterbe Eifeler Mühlsteinrevier“ an.

  »mehr...
05.06.2018 - SV Boos / FBeI - Sportfest & CTF am 10.06.2018 !
SV Boos / FBeI  -  Sportfest & CTF am 10.06.2018 !

Im Rahmen des diesjährigen Sportfest am 10.06.18 des SV Boos e.V. lädt der FBeI, die Fahrradabteilung des Vereins zur ersten Vordereifel –Mountainbike-Countryfahrt ein.

  »mehr...
30.05.2018 - St. Jost im Zeichen der Barockmusik
St. Jost im Zeichen der Barockmusik

Mein Herz ist bereit, so lautete der Titel des diesjährigen Barockkonzertes in St. Jost.

  »mehr...
29.05.2018 - Der Bürgermeister informiert
Der Bürgermeister informiert

Taxi zu ÖPNV-Preisen

  »mehr...
28.05.2018 - Verdienstmedaille für Manfred Fuhr und Friedrich Kohlbecher
Verdienstmedaille für Manfred Fuhr und Friedrich Kohlbecher

Staatssekretär Clemens Hoch übererreicht Verdienstmedaillen des Landes

  »mehr...
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz